Foire aux questions

Beruflicher Werdegang


  • Dipl. Primarlehrer​
  • Radiojournalist, -programmleiter und -coach
  • Geschäftsführer Marketingagentur
  • Jugend- und Erwachsenenbildner, Fachautor, selbstständiger Projektmanager bei denkfit.ch GmbH




Engagement


  • Vielfältiges Engagement für die Wertschätzung und Förderung der dualen Grundbildung in der Schweiz, Österreich und Liechtenstein
  • Langjähriger Kickboxer und ehemaliges Vorstandsmitglied Kickbox Karate Club Montlingen
  • Ehemaliges Vorstandsmitglied Vinum Berneck




Persönliches


Aufgewachsen in Montlingen im St. Galler Rheintal, unterrichtete ich als Lehrer an der Realschule der Oberstufe Mittelrheintal, bevor ich als Radiojournalist meine Medienlaufbahn begann. Heute bin ich mit meiner Firma denkfit.ch mit Sitz in Rorschach als selbstständiger Jugend- und Erwachsenenbildner sowie als Fachautor Berufsbildung tätig. Mit meinem Workshop «Fit für die Lehre» toure ich seit 14 Jahren durch die Deutschschweiz, Österreich und das Fürstentum Liechtenstein. Im knapp dreistündigen Workshop erhalten Schülerinnen und Schüler der zweiten Oberstufe wertvolle Tipps für einen erfolgreichen Berufseinstieg. Zudem bilde ich die Lernenden namhafter Schweizer Unternehmen in den Bereichen erfolgreiches Bewerben, Präsentieren, Selbstbewusstsein, Motivation, Freude, gute Laune und Erfolg weiter. Seit Mitte 2015 referiere ich zu diesen Themen auch vor Berufsbildungspersonen. 2017 ist für diese Zielgruppe im Orell Füssli Verlag mein viertes Buch «Fit für die Berufsbildung - Tipps für Berufsbildungspersonen im Umgang mit Lernenden» erschienen. Im Februar 2016 habe ich das 1. Rheintaler Lehrlingsforum gegründet und durchgeführt. Unter dem Motto «Werte schätzen – Werte schaffen» trafen sich über 200 Jugendliche mit Berufsbildungspersonen sowie Entscheidungsträgern aus Wirtschaft und Politik zu Referaten und Diskussionen rund ums Thema «Körperkult - Gratwanderung zwischen Selbstliebe und Selbstzerstörung». 2017 folgte eine zweite Ausgabe und 2018 dürfte ich auch in Glarus ein 1. Lehrlingsforum durchführen. Weiterführende Infos unter lehrlingsforum.ch Meine Freizeit verbringe ich gerne im und am schönen Bodensee.